der Wegweiser – für ihre Gesundheit

Gesundheits

Guide.com

Was ist ein Krampfadernleiden?

Das Blut sollte in den Venen Richtung Herzen fließen. Die Venen können sich erweitern, wenn die Venenklappen defekt sind. Hier fließt das Blut dann in die falsche Richtung und führt zum Fortschreiten des Krampfadernleidens.

Das betroffene Bein wird geschwollen und schwer. Durch die Gegenströme im Venenkreislauf können dann Entzündungen, Thrombosen und offene Beine entstehen oder im schlimmsten Fall auch eine Lungenembolie insbesondere nach Flugreisen oder anderen Erkrankungen. Bei Beschwerden wie müden Beinen, Krämpfen, ziehenden Schmerzen in den Waden, beim Auftreten von Krampfadern oder Besenreisern sollten sie sich in Behandlung begeben. Je früher sie sich behandeln lassen, umso größer ist der Erfolg.

Aktuelle Beiträge

Die neuesten Themen für Sie

Kontaktlinsenanpassung

Kontaktlinsen Anpassung VorsorgeuntersuchungenWir führen eine individuelle Anpassung von Tageslinsen, Tauschsystemen, harten Kontaktlinsen und Speziallinsen, Keratokonuslinsen, torischen Linsen – je nach Sehfehler durch. Ob Kontaktlinsen für Ihre Augen geeignet sind...

mehr lesen
Hautverjüngung

HautverjüngungFrau sein - schön sein Durch Sonneneinstrahlung, Stress, Nikotinkonsum oder den einsetzenden Alterungsprozess kommt es zu einem Flüssigkeitsverlust in der Haut. Durch das serielle Einbringen von Hyaluronsäure in die obere Hautschicht kommt es zur...

mehr lesen
Lipolyse („Fettwegspritze“)

Lipolyse „Fettwegspritze“Frau sein - schön sein Überschüssiges Fettgewebe einfach mit einer Spritze auflösen? Eine faszinierende, mittlerweile wissenschaftlich sehr gut erforschte und in der Praxis weltweit bestens etablierte Methode, bei der der Wirkstoff Lezithin...

mehr lesen
Fadenlifting

FadenliftingFrau sein - schön sein Beim Fadenlifting handelt es sich um eine neue minimal invasive Methode, die Sie um einige Jahre jünger aussehen lässt. Dabei werden in örtlicher Betäubung Fäden in die Haut eingeführt und gewünschte Partien durch Zug mehr oder...

mehr lesen
Vorsorgeuntersuchung beim Augenarzt

AugenarztVorsorgeuntersuchungen Maculadegeneration („Netzhautverkalkung): Diese leider meist fortschreitende Netzhauterkrankung ist die häufigste Ursache für schlechtes Sehen und Erblindung in unserer immer älter werdenden Gesellschaft. Bei der früher so gefürchtete...

mehr lesen

Ärztevorstellung

Dr. med. Angelika Graf

Es ist mir ein Anliegen von der Pubertät bis ins hohe Alter Frauen zu beraten und zu betreuen. In unseren großen und hellen Praxisräumen sollen Sie sich verstanden und wohlfühlen.

Top Themen

Alles rund um die Medizin

Kontaktlinsenanpassung

Kontaktlinsen Anpassung VorsorgeuntersuchungenWir führen eine individuelle Anpassung von Tageslinsen, Tauschsystemen, harten Kontaktlinsen und Speziallinsen, Keratokonuslinsen, torischen Linsen – je nach Sehfehler durch. Ob Kontaktlinsen für Ihre Augen geeignet sind...

mehr lesen
Hautverjüngung

HautverjüngungFrau sein - schön sein Durch Sonneneinstrahlung, Stress, Nikotinkonsum oder den einsetzenden Alterungsprozess kommt es zu einem Flüssigkeitsverlust in der Haut. Durch das serielle Einbringen von Hyaluronsäure in die obere Hautschicht kommt es zur...

mehr lesen
Lipolyse („Fettwegspritze“)

Lipolyse „Fettwegspritze“Frau sein - schön sein Überschüssiges Fettgewebe einfach mit einer Spritze auflösen? Eine faszinierende, mittlerweile wissenschaftlich sehr gut erforschte und in der Praxis weltweit bestens etablierte Methode, bei der der Wirkstoff Lezithin...

mehr lesen

ernährung

Der Grundpfeiler für Gesundheit und Wohlbefinden

Kochrezept Rehrücken

RehrückenJEGANA KulinarikRehrücken Rehrücken auslösen und von Silberhaut und Fett befreien. Halbieren und in einer Pfanne mit etwas Butter links und rechts leicht anbraten. Mit groben Szechuanpfeffer und Meersalz würzen und bei 75 Grad im Ofen ca. 15 -20 Minuten...

Essgewohnheiten und Herz

Essgewohnheiten und HerzDie richtige Ernährung Frühstücksei - doch schädlich für das Herz? Eine sehr große, internationale epidemiologische Studie (1) schien das Dogma einer gesunden, d. h. an gesättigten Fettsäuren armen Ernährung auf den Kopf zu stellen. Andere...

Kochrezept Wildente

Wildente mit Kürbis JEGANA KulinarikWildente Wildentenbrust putzen und die Fettseite mit einem scharfen Messer leicht einschneiden. Mit Salz würzen und in einer Pfanne in heißem Öl auf der Fettseite knusprig braten. Wenden und bei 75 Grad ca.10-13 min in den Ofen...

Wildfond kochen

Wie man einen Fond selbst macht

Häufige Fragen

Fettabsaugung

Welche Zonen eignen sich?
  • Unschön geformte Beine bei einem Lipödem. Hier sind vorallem die Fesseln und die Knie stark betroffen.
  • Die Reithose, also Außenseite Oberschenkel sowie Polster an der Innenseite sind sehr gut
    durch Fettabsaugung behebbar.
  • An den Beinen stört häufig auch die Bananenfalte unter dem Gesäß
  • Auch schwere Cellulite stellt einen Grund zur Fettabsaugung dar 
  • Die Fettabsaugung an Ober- und Unterbauch führt zu einem sehr guten Ergebnis
  • Der Flankenpolster stört viele Frauen und ist gut wegsaugbar.
  • Klassische Zonen für Fettabsaugung stellen auch Oberarme und Kinn dar.
Welche Arten gibt es?
  • Vibrationslipolyse: Gilt als Standardtechnik und ist schonend und schützt vor Dellenbildung.
  • Wasserstrahl: hier werden die Fettzellen mittels Wasserstrahl zerstört und abgesaugt.

Fettabsaugung bei Lipödem

Ein Lipödem liegt vor, wenn sich zu viel Fett an unüblichen Stellen an den Beinen anlagert. Gleichzeitig sammelt sich in diesem Fettgewebe Flüssigkeit an. Die Patienten leiden unter Schmerzen, Schwellneigung und schweren Beinen. Auch die Beinform wird als unschön empfunden. Sollten Kompressionsmaßnahmen und Lymphdrainagen zu keinem Erfolg, führen hilft eine Fettabsaugung.    

Wie sieht der Ablauf aus?

Nach einem oder mehreren Beratungsgesprächen wird ein Operationstermin vereinbart. Einen Tag vor dem geplanten Eingriff werden noch einmal alle Fragen geklärt und das Operationsgebiet angezeichnet.

Nach der Fettabsaugung sollten sie viel Bewegung machen und für 4 Wochen eine Kompressionswäsche tragen. Sport ist erlaubt, sobald dies ihr Allgemeinzustand und die Blutergüsse zulassen.

Lymphdrainagen nach Beinabsaugungen sind sehr hilfreich zur rascheren Genesung.

Das Endergebnis sieht man in ca. 6 Monaten.

Welche Art der Narkose:

Das Risiko einer Absaugung sinkt enorm, wenn ein Narkosearzt im Team ist und auf ihre Gesundheit achtet. Ob sie sich dann für eine Vollnarkose, eine Sojaölnarkose oder eine lokale Betäubung wie Tumeszenz nach Beratung mit dem Narkosearzt entscheiden, obliegt Ihnen.

Stationär oder ambulant?

Um kein Risiko für ihre Gesundheit einzugehen, können große Fettabsaugungen stationär (eine Übernachtung zur Kontrolle) in der Klinik (PKS) erfolgen, kleinere Fettabsaugungen können bedenkenlos ambulant erfolgen.    

Welche Kosten erwarten mich?

Eine Fettabsaugung aus Krankheitsgründen wie bei einem schweren Lipödem ,kann unter Umständen von der Versicherung übernommen werden.
Ansonsten müssen die Kosten einer Fettabsaugung selbst getragen werden.

 

"Wichtig ist die Gesundheit, alles andere kommt mit der Zeit!"

Önder Demir

„Tue deinem Leib Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.“

Teresa Ávila

„Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper.“

Prentice Mulford

Sie möchten auch einen Beitrag leisten?